17.02.2021 06:00 |

Kompromiss gefunden

Plagiate werden künftig wesentlich härter bestraft

Bei der Uni-Novelle hat sich die Regierung auf einen Kompromiss geeinigt: Die Mindeststudienleistung tritt erst später in Kraft und wird abgeschwächt. Auch für Plagiate gibt es künftig härtere Strafen.

Nach Hunderten Stellungnahmen in der Begutachtung präsentierten gestern Unterrichtsminister Heinz Faßmann (ÖVP) und die grüne Wissenschaftssprecherin Eva Blimlinger die überarbeitete Novelle. Die Mindeststudienleistung gilt nun erst ab dem Wintersemester 2022/23, sie wird abgeschwächt, und die Sperre bei Nichterreichung wird auf zwei Jahre reduziert.

Faßmann: Kriterien „verlangbar“
Darum geht es: Ein Bachelor-Studium umfasst in der Regel 180 sogenannte ECTS-Punkte. Künftig müssen jene, die ein Studium beginnen, in den ersten beiden Jahren mindestens 16 ECTS-Punkte erbringen – geplant waren 24 Punkte. Das sei „verlangbar“, meint Bildungsminister Faßmann.

Nach der Causa Aschbacher werden nun die Plagiatsregeln verschärft. Die geplante Verjährung nach 30 Jahren kommt nicht, bei Ghostwriting droht eine Strafe von bis zu 60.000 Euro.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol