20.02.2021 06:00 |

Mit SOS-Taste

Das sind die besten Handys für Senioren

Viele Senioren besitzen heutzutage schon ein Handy. Und das ist auch gut so, denn ein Seniorenhandy kann im Notfall Leben retten. 

Wer im hohen Alter ein Handy oder Smartphone besitzt, erleichtert nicht nur sich selbst, sondern auch dem Umfeld das Leben um ein Vielfaches.

Die Handys sind so konzipiert, dass sie auch Menschen mit schlechterem Sehvermögen gut bedienen können. So sind die Ziffern besonders groß gestaltet, außerdem besitzen die Seniorenhandys meist eine SOS-Taste. Wird diese gedrückt, werden die wichtigsten eingespeicherten Notrufnummern (z.B. Ehepartner, Sohn, Tochter, Nachbarn) nacheinander kontaktiert.

Auch verfügen viele Modelle über eine Freisprechfunktion, so können die meisten Senioren, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, einfacher telefonieren. Auch eine Weck- und Alarmfunktion, bzw. Zugang zu FM-Radio, wie auch eine Taschenlampenfunktion, sind bei den meisten Seniorenhandys standardmäßig dabei.

Zudem erleichert es auch den Angehörigen der älteren Menschen die Kommunkation, da diese einfacher unterwegs erreichbar sind. Der Austausch zwischen Enkeln und Großeltern findet somit auch einfacher statt. Wer noch sehr fit ist, kann sich auch im hohen Alter noch ein Smartphone zulegen. In den meisten Fällen genügt jedoch ein einfaches Seniorenhandy. Hier finden Sie unsere Empfehlungen: 

Seniorenhandy

Seniorenhandy

Seniorenhandy

Seniorenhandy

Seniorenhandy

Mehr Produktempfehlungen finden Sie in unserem Vergleichsportal, aktuelle Angebote und Rabatte erhalten Sie in unserem Gutscheinportal.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol