Kicker abtransportiert

Spieler weinen am Platz: Horror-Szene in Portugal

Schlimme Szenen haben sich am Donnerstagabend in der portugiesischen Liga abgespielt: Beim Spiel zwischen Belenenses SAD und dem FC Porto (0:0) musste Portos Nanu nach einem Zusammenstoß mit dem gegnerischen Keeper Stanislav Kritciuk abtransportiert werden. Seine Mitspieler konnten nach dem Horror-Unfall die Tränen nicht zurückhalten.

In der 85. Minute ereignete sich die Schrecksekunde: Der Porto-Spieler wurde von Kritciuk mit voller Wucht am Kopf getroffen und krachte auf den Boden. Er blieb regungslos am grünen Rasen liegen.

Der fürchterliche Zusammenprall im Video:

Sofort riefen die Kollegen und Gegenspieler medizinische Hilfe. Minutenlang kümmerte man sich um Nanu.

Schließlich musste der 26-Jährige von einem Krankenwagen abtransportiert und ins Spital gebracht werden. Die anderen Spieler waren geschockt, hatten Tränen in den Augen.

Halswirbelsäulentrauma verbunden mit Wissensverlust
Einer von ihnen war Star-Verteidiger Pepe: „Ich wünsche unserem Teamkollegen, dass er bald wieder fit wird. Die Ärzte im Krankenwagen sagten mir, dass es ihm gut geht und er wieder bei Bewusstsein war.“ In der Nacht gab der FC Porto  ein Update. „Nanu hat eine Gehirnerschütterung und ein Halswirbelsäulentrauma verbunden mit Wissensverlust erlitten. Er war bei Bewusstsein, stabil und bereits in Zeit und Raum orientiert“, so der Klub.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol