25.01.2021 19:00 |

Außerhalb von Heimen

Corona-Impfung: Generation „80 plus“ an der Reihe

In Tirol wird ab dieser Woche, nachdem die Impfungen in Alten- und Pflegeheimen weitgehend abgeschlossen wurden, eine weitere besonders vom Virus gefährdete Gruppe geimpft: Die Über-80-Jährigen, die außerhalb einer Einrichtung leben, kommen nun dran.

Rund 28.000 Menschen dieser Altersgruppe meldeten sich dafür an, sagte ein Sprecher des Landes. Welche Gemeinde zuerst zum Zug kommt, entscheidet die Sieben-Tages-Inzidenz.

In acht Gemeinden bereits geimpft
Bis alle Impfwilligen dieses Alters aber auch tatsächlich geimpft sein werden, werde es noch dauern, hieß es. Es werde „sukzessive, je nach Verfügbarkeit des Impfstoffes“ vorgegangen. In acht Tiroler Gemeinden wurden die Über-80-Jährigen in einer „Testphase“ bereits geimpft. Darunter befand sich auch die Gemeinde Jochberg (Bezirk Kitzbühel), in der Fälle der britischen Virusmutation auftauchten.

13.878 Personen erhielten in Tirol bisher eine Impfdosis. Diese Zahl würde „sehr genau stimmen“, wurde betont. Denn die Systempartner, wie etwa Altenheime, würden täglich melden, wie viele Dosen sie verimpft hätten.

Vormerkplattform ab Februar
Wie viele Menschen sich im Bundesland impfen lassen wollen, war aber vorerst unklar. Ab 1. Februar steht mit der Website www.tirolimpft.at eine Vormerkplattform zur Verfügung. Die Priorisierung der Impfung gibt der Impfplan vor.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 17°
heiter
-3° / 14°
heiter
-2° / 14°
heiter
1° / 15°
heiter
-3° / 12°
wolkenlos