05.01.2021 16:58 |

Holt auch Getriebe

Williams vertieft Partnerschaft mit Mercedes!

Mercedes und Williams vertiefen in der Formel 1 ihre technische Partnerschaft. Ab der Saison 2022 wird die Weltmeister-Mannschaft im Einklang mit dem Reglement das Getriebe und damit verbundene Hydraulik-Komponenten für Williams mitproduzieren. Das gaben die beiden Teams am Dienstag bekannt. Seit dem Beginn der Hybrid-Ära im Jahr 2014 setzt Williams bereits Power Units von Mercedes-Benz ein.

„Wir sind erfreut, dass wir unsere technische Kooperation mit Williams mit dieser neuen Vereinbarung ausbauen können“, sagte Mercedes-Teamchef Toto Wolff, der auch Geschäftsführer des Formel-1-Teams ist. Es mache für Williams Sinn, „den integrierten Antriebsstrang zu erwerben. Gleichzeitig macht es angesichts der Skaleneffekte für unser Team Sinn, unter dem neuen Reglement ein weiteres Team zu beliefern.“

Williams könne durch den Wegfall der eigenen Getriebe-Produktion die Ressourcen in anderen Performance-Bereichen effizienter bündeln, hieß es. Der Rennstall werde weiterhin andere Teile des Chassis selbst designen und herstellen. „Diese langfristige Vereinbarung mit Mercedes ist ein positiver Schritt und stellt einen Teil unserer strategischen Ziele für die Zukunft dar“, sagte Teamchef Simon Roberts.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten