18.12.2020 16:31 |

„Mensch hinter Zahl“

Mehr als 5000 Kerzen im Gedenken an Corona-Tote

5127 Menschen sind - wie berichtet - in Österreich bis dato an oder mit einer Corona-Infektion gestorben. Für jedes der Opfer brannte am Freitag eine Kerze am Wiener Stephansplatz.

Kein Thema prägte das Jahr 2020 so stark wie das Corona-Geschehen. Es ist ein Ausnahmejahr für alle Menschen in unserem Land. Aber mit zunehmender Dauer der Pandemie sind nicht nur die wirtschaftlichen und sozialen Folgen enorm, es gibt auch immer mehr Familien, die um ihre Liebsten trauen, Abschied nehmen mussten.

„Hinter jeder Zahl steht auch ein Mensch“
Zahlreiche Menschen aus der Zivilgesellschaft haben deshalb im Rahmen der im Frühjahr 2020 ins Leben gerufenen Initiative „füreinand“ 5127 Kerzen am Stephansplatz entzündet - für jeden Verstorbenen eine.

„Unser Blick ist in dieser Krise meistens auf Statistiken und auf täglich aktualisierte Dashboards gerichtet. Dabei gerät oft in Vergessenheit: Hinter jeder Zahl steht auch ein Mensch. Ein Mensch mit einer Geschichte. Ein Mensch mit einer Familie. Ein Mensch, der geliebt hat und geliebt wird über den Tod hinaus“, betont die Initiative, bei der sich Tausende Menschen aus ganz Österreich für Zusammenhalt und Solidarität einsetzen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter