11.12.2020 18:05 |

In Wolfsberg

Russen räumten mehrere unversperrte Autos aus

Aus einem in Wolfsberg geparkten aber nicht versperrten Pkw stahlen zwei Männer in der Nacht auf Freitag Zigarettenschachteln. Der 51-jährige Besitzer schnappte sich einen der Diebe, der andere flüchtete erst, wurde dann aber von der Polizei geschnappt...

Der 26-jährige in Wolfsberg wohnhafte russische Staatsangehörige konnte aufgrund des Einflusses von Medikamenten erst am nächsten Vormittag vernommen werden. Dann gab er den Diebstahl - es waren nur zwei Päckchen Zigaretten - zu. Sein Komplize, ein in Tirol lebender Russe (26), konnte kurz darauf festgenommen werden.

Auch er zeigte sich geständig. Unter anderem haben die Russen auch eine schwarze Damenjacke, Taschenlampen, Kopfhörer und Kosmetikartikel gestohlen. Ein Polizist: „Die Geschädigten müssen noch ermittelt werden. Nach Abschluss der Ermittlungen werden die beiden angezeigt.“

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)