11.12.2020 14:55 |

Zufallsfund vor Mexiko

Forscher entdeckten möglicherweise neue Walart

Vor der Küste Mexikos haben Meeresbiologen zufällig eine möglicherweise bis dato unbekannte Art von Schnabelwalen entdeckt. Erste Analysen von Aufnahmen zeigen, dass die Zähne der Tiere anders angeordnet sind als bei den bekannten Spezies. Mit DNA-Proben soll die Entdeckung nun bestätigt werden.

Nachdem sie einem unbekannten akustischen Signal gefolgt waren, filmten die Experten mehrere Schnabelwale. Bei näherer Betrachtung bemerkten die Forscher, dass sich die Schnabelwale von den bisher 23 bekannten Arten unterscheiden - die Zähne sind anders angeordnet, auch der Gesang klingt ungewöhnlich.

Es wurden Wasserproben in der Nähe der Tiere genommen, um dort DNA-Proben zu finden. Mit diesen soll dann zweifelsfrei festgestellt werden, ob es sich um eine neue Unterart handelt.

Schnabelwale sind kleiner als gewöhnliche Wale, ihre Schnauze erinnert an die von Delfinen. Da sich die Tiere vor allem in großer Tiefe aufhalten, ist über die Meeressäuger wenig bekannt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol