04.12.2020 07:09 |

Beamte angegriffen

Betrunkener rastete bei Abnahme seines Hundes aus

Am Donnerstagabend musste in Innsbruck ein alkoholisierter Einheimischer (35) festgenommen werden. Der Mann hatte zuvor mit seiner ebenfalls betrunkenen Lebensgefährtin seinen Hund auf zwei andere Vierbeiner gehetzt, sodass diese verletzt wurden. Als ihm die Beamten mitteilten, dass man ihm das Tier abnehmen werde, rastete er komplett aus.

Es war gegen 17.17 Uhr, als der amtsbekannte 35-Jährige, begleitet von seiner ebenfalls stark alkoholisierten Lebensgefährtin (47), in der Landeshauptstadt seinen Listenhund mutwillig auf zwei Artgenossen hetzte. Die Tiere wurden bei dem Angriff verletzt und mussten zum Tierarzt gebracht werden.

Da das einheimische Paar so viel Alkohol intus hatte, dass die Sicherheit des Hundes sowie der Umgebung gefährdet war, teilten Beamte dem Besitzer mit, dass man ihm das Tier abnehmen und es an das Veterinäramt übergeben werde. Doch das wollte der 35-Jährige nicht akzeptieren.

Mehrmals Beamte attackiert
„Er fing an herumzuschreien und auf die Beamten loszugehen. Seine Lebensgefährtin versuchte vergeblich, ihn zu beruhigen“, schildert die Polizei dramatische Szenen. Der Mann musste festgenommen und in Handschellen zur Polizeistation gebracht werden. Dort ging er aktiv auf einen Beamten los, weshalb Fußfesseln folgten.

Aufgrund seines weiterhin äußerst aggressiven Verhaltens - auch gegenüber seiner Lebensgefährtin - wurde ein Betretungs- und Annährungsverbot ausgesprochen. Nach Abschluss der Erhebungen wurde der Einheimische auf freien Fuß gesetzt, es folgt eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
0° / 17°
wolkenlos
-2° / 16°
wolkenlos
-2° / 14°
wolkenlos
0° / 16°
wolkenlos
3° / 12°
heiter