17.11.2020 11:08 |

Um Himmels willen!

Papst: Instagram-Like für Foto von Popo-Model

Um Himmels willen, was ist denn da in den PO-ntifex gefahren! Papst Franziskus, der seit einiger Zeit auch ein Instagram-Profil hat, hat wohl ganz besonders viel Gefallen an einem extra-scharfen Schäfchen gefunden. Das Oberhaupt der katholischen Kirche likte kürzlich nämlich ein Popo-Foto von Erotik-Model Natalia Garibotto. Und die ist definitiv eine Sünde wert! 

Pralle Kurven, viel nackte Haut: Wer auf die Instagram-Seite von Natalia Garibotto surft, bekommt viel Erotik zu sehen. Bei einem Foto, auf dem sich das dralle Model im unanständigen Schulmädchen-Look zeigt, wurde wohl auch Papst Franziskus schwach und verteilte sogleich ein Instagram-Herzchen. 

Zitat Icon

Wenigstens komme ich in den Himmel.

Natalia Garibotto

Das Like ist mittlerweile zwar schon wieder von dem Foto Garibottos entfernt, sorgt deshalb aber nicht für weniger Schlagzeilen. Die kurvige Schönheit selbst erzählte gegenüber „Ladbible“, dass der PO-ntifex ihr bisher keine Direktnachricht geschrieben hat. Auf Twitter stellte sie zudem fest: „Wenigstens komme ich in den Himmel!“

Ein Statement vom Vatikan gibt es zu dem Instagram-Hoppala nicht, allerdings handelte es sich beim dem Like-Verteiler tatsächlich um den offiziellen Account des Papstes. Dass Franziskus, der im Gegensatz zu seinen Vorgängern in vielen Dingen als sehr aufgeschlossen gilt, selbst durch die Bilderplattform gesurft war, und sich an Garibottos heißen Kurven im wahrsten Sinne des Wortes die Finger verbrannt hat, ist aber doch eher unwahrscheinlich  ...

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 03. Dezember 2020
Wetter Symbol