06.11.2020 20:47 |

„Völlig überraschend“

Salzburgs Bürgermeister Harald Preuner hat Corona

Nun hat es auch Salzburgs Stadtoberhaupt erwischt: Harald Preuner (ÖVP) kennt seit Freitag das positive Ergebnis seines Corona-Tests. Preuner selbst hat keinerlei Symptome und ist überrascht: „Das hatte ich wirklich nicht erwartet.“ Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler übernimmt die Amtsgeschäfte.

„Mich hat es von den Socken gehaut, als ich das erfahren habe.“ Salzburgs Bürgermeister Preuner konnte es nach dem Eintreffen des Testergebnisses kaum fassen. Das Stadtoberhaupt ist Corona-positiv, zeigt allerdings keinerlei Symptome: „Mir geht es wirklich gut.“ Wo er sich angesteckt haben könnte, weiß der Bürgermeister nicht.

Preuner ließ sich am Donnerstag vorsorglich testen. Zuvor musste bereits Vizebürgermeister Bernhard Auinger (SPÖ) zum Covid-Test. Sein Chauffeur ist ebenfalls infiziert. Auingers Test war am Freitagabend negativ. „Da war mir eigentlich klar, dass mein Test nicht positiv sein kann“, sagt Preuner. Knapp eine Stunde später erhielt der Bürgermeister dann sein überraschendes Ergebnis.

Preuner muss nun bis 15. November in häusliche Quarantäne. Die Amtsgeschäfte übernimmt vorerst Vizebürgermeisterin Unterkofler (ÖVP). Der Budgetsenat – er sollte kommende Woche stattfinden – wird verschoben. Preuners Büro bleibt besetzt, auch wenn mehrere Mitarbeiter ebenfalls in Quarantäne müssen.

Mehr als 4400 Infizierte in ganz Salzburg
Salzburgs Bürgermeister ist der aktuell prominenteste Corona-Infizierte. Im ganzen Bundesland gibt es mit Stand Freitag 4405 Fälle – die meisten im Flachgau (1448) und der Stadt Salzburg (955).

Nikolaus Klinger
Nikolaus Klinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol