Spiel an der Kippe

Brisant! 13 Corona-Fälle bei Salzburgs CL-Gegner!

Alarmstimmung vor dem Duell von Red Bull Salzburg mit Maccabi Tel Aviv: Laut israelischen Medienberichten vom Sonntag sind bei den Israelis 13 Corona-Fälle aufgetreten! Demnach wurden die Spieler Dor Peretz, Avi Rikan, Daniel Peretz, Nick Blackman, Yonatan Cohen und Dan Glazer sowie sieben Mitglieder des Betreuerstabs positiv getestet ...

Maccabi bestreitet am Dienstag in Tel Aviv das Hinspiel im Champions-League-Play-off gegen Red Bull Salzburg. Trotz der zahlreichen Infizierten erhielt das Team vom israelischen Gesundheitsministerium die Erlaubnis, das Training fortzusetzen, hieß es auf der Website sportsrabbi.com. Am Montag und am Dienstag sollen weitere Tests folgen. Ob die Partie wirklich stattfinden kann, ist derzeit offen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten