01.09.2020 08:00 |

Wetter in Tirol

Von 36 Grad bis Schnee: Dieser Sommer bot alles

Auch wenn es viele vielleicht nicht wahrhaben wollen: Der Sommer ist vorbei! Meteorologisch beginnt am 1. September der Herbst. Er tut es wechselhaft und kühl. Die Sommerbilanz gleicht einem Wechselbad der Gefühle. Von Schnee über Hitze bis Starkregen zum Finale war alles dabei. Tirol liefert einige Österreich-Rekorde.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der meteorologische Sommer verabschiedete sich mit vielen Tränen. „Am Brenner fielen in 72 Stunden 151 Liter Regen pro Quadratmeter. Das ist die Menge, die sonst im gesamten August fällt“, erläutert Alexander Orlik von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Laut Wetterdienst UBIMET war der Brenner am Wochenende der nasseste Ort in Österreich. Auch in Osttirol und im Zillertal wurden Regenmengen jenseits der 100 Liter gemessen. Die Folgen waren Überschwemmungen, Felsstürze und Murenabgänge.

Hitzerekord am 27. Juli, Schnee am 4. August
Das Tiroler Wetter ist nichts für empfindliche Gemüter. Zwischen Tropenhitze und Winterzauber liegen oft nur wenige Tage und einige Höhenmeter. Am 28. Juli wurde in Innsbruck mit 36,3 Grad der Sommer-Höchstwert gemessen. Bei den Tropentagen über 30 Grad führt Innsbruck das Ranking aller Landeshauptstädte an: 22 waren es. Wenige Tage nach dem Hitzerekord dann das andere Extrem. Am Stubaier Gletscher werden am 4. August 30 Zentimeter Neuschnee gemessen.

In Summe war der Sommer in Tirol um 0,8 Grad wärmer als im langjährigen Mittel. Er war aber vor allem nasser. 17 Prozent mehr Niederschlag besagt die Statistik der ZAMG. Die Messstation Brunnenkogel (Pitztaler Gletscher) lieferte mit -7,1 Grad österreichweit die tiefste Temperatur. Der kälteste Ort der Alpenrepublik unter 1000 Meter war Achenkirch mit einem Sommer-Mittel von 15,2 Grad, der sonnenärmste Ort Umhausen mit 434 Stunden.

Der Sommer bot alles. Und der Herbst? „Am Wochenende dürfte es wieder schön warm werden“, weckt Meteorologe Orlik Zuversicht.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-0° / 4°
wolkig
-4° / 2°
wolkig
-0° / 2°
wolkig
-2° / 2°
wolkig
-2° / 1°
heiter



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung