EL-Triumphator Sevilla

Doppelpacker De Jong: „Sind wie eine Familie!“

Strahlende Gesichter beim FC Sevilla und enttäuschte Mienen bei Inter Mailand - der 3:2-Triumph der Andalusier, ihr bereits 6. (!) in Europa League bzw. UEFA-Cup, hat niemanden kalt gelassen. Was Sieger und Besiegte zu der Final-Partie von Köln zu sagen hatten, das können Sie HIER nachlesen!

Luuk de Jong (Zweifachtorschütze Sevilla): „Es ist unglaublich. Da waren schwierige Spiele in diesem Turnier dabei, aber wir haben das als Team geschafft. Wir sind wie eine Familie, jeder hat immer alles für den anderen gegeben. Dass ich zwei Kopfball-Tore gemacht habe, ist natürlich eine unglaubliche Geschichte.“

Jesus Navas (Sevilla-Kapitän, 3. EL-Triumph): „Diese Mannschaft verdient das. Die ganze Saison war sehr schwierig. Wir haben gekämpft und haben die Probleme überwunden, auf die wir gestoßen sind.“

Samir Handanovic (Inter-Tormann): „Wir sind sehr enttäuscht, aber es geht weiter. Es hätte in der zweiten Hälfte auch in die andere Richtung gehen können. Wir haben aber leider die Chance auf die Führung ausgelassen. Ich glaube, Sevilla war im Finish müder als wir, aber sie hatten diese Chance. Der Ball ging von Romelus (Lukaku, Anm.) Fuß ins Tor. So etwas passiert.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)