06.08.2020 07:51 |

Gasflasche im Inneren

Nebengebäude in Flammen: Florianis im Großeinsatz

Über 60 Einsatzkräfte von fünf Feuerwehren haben in der Nacht auf Donnerstag in Katzendorf (Gemeinde Gnas, Bezirk Südoststeiermark) einen größeren Gebäudebrand verhindert. Ein Nebengebäude brannte, darin befand sich auch eine Gasflasche.

Kurz nach 0.30 Uhr bemerkte eine Sektorstreife der Polizei einen Feuerschein in Katzendorf und alarmierte umgehend die Einsatzkräfte der Feuerwehren. Innerhalb weniger Minuten standen die Freiwilligen Feuerwehren Poppendorf (Einsatzleitung), Gnas, Maierdorf, Trautmannsdorf und Krusdorf im Löscheinsatz. Auch das Einsatzleitfahrzeug des Bezirksfeuerwehrverbandes Feldbach war unterstützend vor Ort.

Bereits beim Eintreffen wurden die Einsatzkräfte von der Polizei darauf hingewiesen, dass sich Gasflaschen im brennenden Gebäude befinden könnten. Eine Gasflasche wurde im Zuge der Löscharbeiten aus den Flammen geborgen und gekühlt. Für die Wasserversorgung musste eine 300 Meter lange Zubringleitung gelegt werden.

Durch den raschen Löscheinsatz, welcher unter schwerem Atemschutz durchgeführt wurde, konnte eine weitere Brandausbreitung auf das nahe liegende Wohngebäude, sowie auf ein weiteres Nebengebäude verhindert werden. Brandursache und Schadenshöhe sind Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 14°
leichter Regen
7° / 14°
leichter Regen
7° / 14°
Regen
6° / 13°
leichter Regen
2° / 8°
Regen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.