Neue Entwicklungen

Forciert Star-Berater nun einen Wechsel von Alaba?

Es gibt neue Entwicklungen im wilden Vertragspoker rund um Bayern-Star David Alaba: Weil die Gespräche mit dem deutschen Rekordmeister derzeit auf Eis liegen, soll Star-Berater Pini Zahavi nun einen Wechsel des ÖFB-Teamspielers forcieren.

Wie die „Sport Bild“ berichtet, bietet Zahavi Alaba offensiv bei Paris Saint-Germain an. In der französischen Hauptstadt wäre ein Platz in der Innenverteidigung frei, da Routinier Thiago Silva keinen neuen Vertrag erhielt. Mit diesem Spielzug will Zahavi im Vertragspoker wohl den Druck auf der Bayern-Seite erhöhen.

Zuletzt verriet Karl-Heinz Rummenigge, dass es bald zur nächsten Verhandlungsrunde kommen wird. „Wir haben uns in Lissabon verabredet - so wir uns denn nächsten Samstag für Lissabon qualifizieren“, sagte der Bayern-Vorstandsboss der „Bild“. Beim Champions-League-Finalturnier soll dann das nächste Treffen mit Zahavi stattfinden.

Gehalt als Knackpunkt
Als Knackpunkt gilt weiterhin das Gehalt. Alaba und der FC Bayern sind sich bezüglich einer Vertragsverlängerung nach wie vor nicht einig. Österreichs Fußball-Aushängeschild will mehr Geld, angeblich über 20 Millionen Euro. Diese Summe möchten die Bayern aber nicht zahlen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.