Kommt Top-Talent?

Dortmund buhlt um 18-jähriges „Juwel“ von Real

Bedient sich Borussia Dortmund bei Real Madrid? Der deutsche Spitzenklub hat offenbar großes Interesse an Top-Talent Reinier.

Wie die spanische Zeitung „AS“ berichtet, soll der BVB ein Auge auf den 18-jährigen Brasilianer von Real Madrid werfen. Von einem einjährigen Leihgeschäft ist die Rede.

30 Millionen Euro
Reinier wechselte erst im Winter für die stolze Summe von 30 Millionen Euro vom brasilianischen Erstligisten Fluminese zu den „Königlichen“. Bisher kam er dreimal für die zweite Mannschaft von Real Madrid zum Einsatz. Seine Bilanz: zwei Tore und ein Assist.

In der ersten Mannschaft der „Königlichen“ ist für den Jungspund vorerst kein Platz. Mit Eder Militao, Vinicius Junior und Rodrygo ist das Kontingent an nicht-europäischen Ausländern im Kader der Profis aufgebraucht. Somit könnte es nun zu einem Leihgeschäft kommen.

Havertz-Nachfolger?
Neben Borussia Dortmund soll auch der spanische Erstligist Valladolid Interesse an Reinier bekundet haben. Der offensive Mittelfeldmann wurde zudem bereits auch als möglicher Nachfolger von Kai Havertz, der mit dem FC Chelsea in Verbindung gebracht wird, in Leverkusen gehandelt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten