Schmuck und Auto weg

Während Titelfeier: Einbruch bei Liverpool-Star

Böses Erwachen für einen Schützling von Star-Trainer Jürgen Klopp: Während Mittelfeldspieler Fabinho am Mittwoch mit seinen Liverpool-Kollegen an der Anfield Road den Meistertitel feierte, brachen Unbekannte in das Haus des 26-Jährigen in Formby ein.

Laut englischen Medienberichten wurde der Liverpool-Spieler Opfer eines Einbruchs. Schmuck und sein Audi RS6 (im Wert von ca. 70 000 Euro) wurden gestohlen. Zumindest der Bolide wurde inzwischen schon wieder gefunden und zum Brasilianer zurückgebracht.

Die Verbrecher nützten offenbar die Gunst der Stunde, wussten also genau, dass Fabinho im Pemier-League-Einsatz sein werde.

Mane erwischte es schon zweimal
Es ist nicht das erste Mal, dass es für einen Kicker des FC Liverpool ein böses Erwachen gab. Vor etwas mehr als einem Jahr erwischte es Sadio Mane. Während der Ex-Salzburger an der Anfield Road um den Aufstieg ins CL-Viertelfinale zangelte, räumten Einbrecher sein Haus aus. Smartphones, teure Uhren und auch Autoschlüssel waren weg.

Und Mane wurde seit seinem Wechsel nach Liverpool nicht nur einmal bestohlen. Schon während einer Champions-League-Partie im November 2017 gegen NK Maribor war im Haus des Senegalesen, in dem auch weitere Familienmitglieder wohnen, eingebrochen worden. Ein Jahr zuvor wurden Roberto Firmino Wertgegenstände entwendet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten