23.07.2020 08:00 |

Ab ins Körbchen!

BH-Top hat Taschen für Handy, Geld und Schlüssel

Not macht erfinderisch - ganz nach diesem Motto haben Paula und Dilara einen funktionalen BH entwickelt, der für viele Frauen ein Problem lösen könnte. Der Pocketsy hat Taschen, in denen Handy, Schlüssel und Co. sicher verstaut werden können. Handtaschendiebe habe da keine Chance mehr!

Mit einem einfachen Handgriff sollen sich Handy, Schlüssel und Co. in einer Tasche, die sich „Slide-Pocket“ nennt,  im BH verstauen lassen und genauso problemlos wieder zurückgeholt werden können. Im Test des TV-Magazins taff musste die Testerin (siehe Video oben) aber doch einige Male üben, bis sie dir richtige Technik fürs herausholen und verstauen heraus hatte. 

Das Handy wird über eine Naht in den BH geschoben und sitzt dann auf der Rippe. Die Herstellerinnen erklärten, es sei dort komplett versteckt und unsichtbar. Will man es wieder hervorholen, so muss man es in die richtige Position schieben und hochdrücken. Das funktioniere auch unter Rollkragenpullovern, versichern die Erfinderinnen.

Neben der Handytasche gibt es noch eine Sicherheitstasche mit Reißverschluss, die zum Beispiel für die EC-Karte oder Hausschlüssel genützt werden kann. Im BH-Cup oben befindet sich noch eine weitere Tasche für das Bargeld. Als Nächstes sollen Sport-BHs mit Taschen folgen. Angefertigt werden die BH-Tops aus recycelter Spitze in Bulgarien.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.