Schattenspender

30 deutsche Linden für den Linzer Hauptplatz

Montag waren bereits die viereckigen Hochbeet-ähnlichen Holzverschalungen angeliefert worden, gestern folgten dann per Spedition aus Deutschland die 30 Winterlinden, die künftig den Linzer Hauptplatz grüner machen und als natürliche „Klimaanlage“ mit Schatten und Sauerstoff versorgen sollen.

An heißen Tagen kühlt eine Baumreihe am Hauptplatz die mittlere Strahlungstemperatur – also jene Temperatur, die man wahrnimmt – im 24-Stunden-Schnitt um bis zu 12 Grad Celsius ab. „Gerade in der Klimakrise kann es vor allem in der Stadt gar nicht genügend natürliche Klimaanlagen in Form von Bäumen und Innenstadtgrün geben“, frohlockten die Grünen. Und auch VP-Stadtgrünreferent Bernhard Baier ist überzeugt: „Zusammen mit dem Baumpflanzungskonzept machen wir damit einen weiteren großen Schritt.“ Warum man nicht auf heimische Bäume zurückgriff, sondern deutsche Linden wählte, argumentiert Baier so: „Wir haben uns bewusst für Winterlinden entschieden, die es in dieser Größe und in dieser Stückzahl bei uns leider nicht gab.“

Mario Ruhmanseder
Mario Ruhmanseder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol