Finale wird zum Krimi

Inter nach Kantersieg erster Juve-Verfolger

Nach einem souveränen 4:0-Auswärtserfolg in Ferrara gegen SPAL am Donnerstagabend ist Inter Mailand nun erster Verfolger von Italiens Rekordmeister Juventus Turin. Fünf Runden vor Schluss haben die Mailänder sechs Punkte Rückstand auf die Juventus.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nachdem Antonio Candreva die Nerazzurri, wie Inter genannt wird, zur 1:0-Halbzeitführung schoss, machten die Mailänder früh in der zweiten Halbzeit alles klar. Dem Doppelschlag von Cristiano Biraghi (55.) und Alexis Sanchez (60.) hatte SPAL nichts mehr entgegenzusetzen. Roberto Gagliardini setzte in der 73. Minute den Schlusspunkt 4:0-Endstand. 

Inter auf Platz zwei
Nach dem Kantersieg gegen den Tabellenletzten der Serie A überholt Inter Atalanta Bergamo und befindet sich jetzt auf dem zweiten Platz. 

Saisonfinale wird zum Krimi
Juventus Turin wird sich trotz des 3:3 gegen Sassuolo am vergangenen Mittwoch den ersten Platz und damit die 36. Meisterschaft der Vereinsgeschichte wohl nicht mehr nehmen lassen. Umso spannender wird der Kampf um den Vizemeistertitel. Inter Mailand, Atalanta Bergamo und Lazio Rom trennen nur insgesamt drei Punkte voneinander. Brisant: Inter Mailand trifft am letzten Spieltag im Giuseppe-Meazza-Stadion auf den aktuell ersten Verfolger Atalanta.

Ergebnisse des 33. Spieltages:
Dienstag
Atalanta - Brescia 6:2 (4:1)
Mittwoch
Bologna - Napoli 1:1 (0:1)
Milan - Parma 3:1 (0:1)
Sampdoria - Cagliari 3:0 (2:0)
Lecce - Florenz 1:3 (0:3)
Roma - Hellas Verona 2:1 (2:0)
Sassuolo - Juventus 3:3 (1:2)
Udinese - Lazio 0:0 (0:0)
Donnerstag
FC Turin - Genua 3:0 (1:0)
SPAL - Inter Mailand 0:4 (0:1)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. Oktober 2022
Wetter Symbol