09.07.2020 10:21 |

Auch Auto gefunden

Mordversuch in Zell: Waffe sichergestellt

Die Polizei konnte im Fall des Mordversuchs eine mögliche Tatwaffe sicherstellen. Auch das Auto des Opfers wurde gefunden.

Die Polizei hat im Fall des Mordversuchs in Zell am See (hier geht‘s zum ausführlichen Bericht) die mögliche Tatwaffe sichergestellt.

Die Faustfeuerwaffe wird nun mit den ebenfalls sichergestellten Projektilen verglichen und kriminaltechnisch untersucht.

Auto wurde gefunden
Die Ermittler konnten indes einen weiteren Fahndungserfolg verbuchen - sie fanden das Auto des Opfers in Zell am See. Dabei wurden auch mehrere Einschüsse am Fahrzeug festgestellt.

In der Nacht auf Mittwoch wurde ein 39-jähriger Wiener auf offener Straße niedergeschossen. Nach wie vor befindet er sich in einem kritischen gesundheitlichen Zustand und ist derzeit nicht vernehmungsfähig.

Ein 30-jähriger Niederländer, er gilt als tatverdächtig, wurde festgenommen und befindet sich im Polizeianhaltezentrum Salzburg.

Zur Tat befragt, machte er nur dürftige Angaben, die für die Ermittlungen kaum aufschlussreich waren. Die Fahndung nach weiteren Tätern läuft auf Hochtouren.

Nähere Erkenntnisse können aufgrund der Komplexität des Falles nicht bekanntgegeben werden.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.