Campieren in Autos

Bettlergruppen sind in Linz wieder aufgetaucht

Wegen der derzeit deutlich wärmeren Temperaturen - und wohl auch der Lockerung der Covid-19-Maßnahmen - sind die meist osteuropäischen Bettler-Gruppierungen, die Jahr für Jahr auf das Mitgefühl der Linzer Bevölkerung setzen, erst kürzlich wieder in der City aufgetaucht.

Viel später als sonst sind die Großfamilien, die tagsüber im Linzer Volksgarten ihr Lager aufschlagen, kürzlich zurückgekehrt. Doch Polizei, Erhebungs- und Ordnungsdienst sind gewarnt, werden bereits in den nächsten Tagen neben Schwerpunktkontrollen auch verstärkt Zivilkontrollen durchführen. Denn FP-Sicherheitsreferent Michael Raml lässt wissen: „Genauso wie in den letzten Jahren werden wir wieder entschlossen gegen illegale Bettelei vorgehen.“

Neue Masche
Seit 2019 setzen die vorwiegend osteuropäischen Gruppen auf eine neue Masche: Sie schlafen nicht wie früher in illegalen Zelt-Camps, sondern in Autos, um nicht so leicht erkannt zu werden. Um dieses Wild-Campieren von illegalen Bettlern unter Strafe stellen zu können, wird es übrigens im Herbst - die „Krone“ berichtete - eine Novellierung des Campinggesetzes geben.

Mario Ruhmanseder/Kronen Zeitung

Mario Ruhmanseder
Mario Ruhmanseder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.