06.07.2020 09:53 |

Innsbruck

Vandalen zerkratzten 19 Autos: Zeugen gesucht!

Unbekannte Vandalen trieben am frühen Sonntagabend in Innsbruck ihr Unwesen. Entlang der Haller Straße zerkratzten die Täter insgesamt 19 Fahrzeuge. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen.

Die Täter schlugen laut Polizei in der Zeit zwischen 17.15 und 18.10 Uhr zu. „Sie zerkratzten mit einem spitzen Gegenstand insgesamt 19 Pkw, sieben davon auf dem Areal eines Autohauses“, berichtete die Exekutive am Montag. Die genaue Schadenshöhe ist bis dato noch unklar. Von den Vandalen fehlt jede Spur.

Zweckdienliche Hinweise an die PI Neu-Arzl unter: 059133/7586.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 27°
starke Regenschauer
15° / 27°
leichter Regen
15° / 26°
leichter Regen
16° / 25°
leichter Regen
15° / 24°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.