Aus Deutschland

Inter-Fans aus dem Häuschen: Real-Star kommt

Nach zwei Jahren beim deutschen Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat sich der marokkanische Nationalspieler Achraf Hakimi über die sozialen Medien vom BVB verabschiedet. Der von Real Madrid an den deutschen Vizemeister verliehene 21-Jährige steht vor dem Wechsel zu Inter Mailand. Laut der spanischen Zeitung „As“ absolvierte Hakimi in Mailand am Dienstag die medizinischen Tests. Die Fans von inter Mailand sind aus dem Häuschen.

Hakimi bedankte sich auf Instagram bei BVB für „eine großartige Phase meines Lebens, die nun zu Ende geht“.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten