19.06.2020 18:00 |

Lockt Gäste in Region

Golfsport als Turbo für Tourismus und Wirtschaft

Aufbruchstimmung herrscht nach Corona unter anderem im Golfsport. Der Lienzer Dolomitengolf-Platz hat nicht nur sein Clubhaus ausgebaut und die Infrastruktur erneuert, sondern auch dem 36 Loch großen Golfplatz einen Feinschliff verpasst. Für Osttirol nimmt der Golfclub samt Wellnesshotel eine wichtige wirtschaftliche Rolle ein und lockt Gäste aus ganz Europa in diese Region.

„60 Prozent unserer Gäste kommen aus Deutschland. Seit der Öffnung der Grenzen sind wir fast ausgebucht“, sagt Peter Wibmer, der das an den Golfclub angeschlossene Wellnesshotel leitet. Seit Juni herrscht sowohl im Hotel, als auch im Golfclub Aufbruchstimmung. Im Hotelrestaurant werden jede Woche kleine, aber feine musikalische Events für Gäste und Einheimische veranstaltet.

Anlage bringt Gäste aus ganz Europa in Region
Peter Wibmer: „Im Hotel wird der Betrieb den Maßnahmen entsprechend umgesetzt. Abstände zwischen den Tischen wurden errichtet. Das mehrgängige Abendessen wird serviert. Zum Frühstück gibt es dennoch ein Buffet. Gäste halten die Abstände aber ohne Probleme ein.“

Die Hotelbar und das Restaurant wurden seit dem Start der Golfsaison auch von den Golfern genutzt, da das Clubhaus noch im Umbau war. Am Wochenende wurde jedoch das neue Clubhaus offiziell samt Restaurant eröffnet. „Wir haben nicht nur die Terrasse vergrößert und einen Wintergarten errichtet, sondern auch die Sanitäranlagen und den Umkleidebereich erneuert“, erklärt Dolomitengolf-Geschäftsführer Hermann Unterdünhofen. Auch am Golfplatz, der ein herrliches Panorama bietet, wurden Adaptierungen vorgenommen. „Wald und Wasserflächen bekamen einen Feinschliff.“ Der Club selbst zählt mehrere Tausend Mitglieder, wobei ein Großteil deutsche Staatsbürger sind. Generell bringt der Golfclub samt Hotel jedoch Gäste aus ganz Europa.

Alex Schwab

Alex Schwab
Alex Schwab
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 32°
einzelne Regenschauer
13° / 31°
einzelne Regenschauer
15° / 31°
einzelne Regenschauer
14° / 32°
starke Regenschauer
14° / 31°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.