11.06.2020 22:09 |

Vor Küste Tunesiens

Boot gekentert: Dutzende Flüchtlinge ertrunken

Beim Untergang eines Flüchtlingsboots vor der Küste Tunesiens sind mindestens 52 Menschen ums Leben gekommen, wie ein Gerichtssprecher in der Hafenstadt Sfax am Mittwoch mitteilte. Bei den Opfern handelt es sich den Angaben zufolge um 23 Frauen, neun Männer und zwei Kinder im Alter von etwa drei Jahren.

Lokale Fischer hatten am Dienstag die Behörden nahe der nordafrikanischen Stadt Sfax alarmiert. Das Bott soll in der Nacht auf vergangenen Freitag von der tunesischen Küste aus in Richtung Italien aufgebrochen sein.

Laut den ersten gerichtsmedizinischen Untersuchungen stammte die Mehrzahl der Toten aus Ländern südlich der Sahara, wie der Gerichtssprecher mitteilte. Auch der Kapitän des Bootes, ein 48-jähriger Tunesier, sei unter den Toten.

Seit einigen Monaten versuchen immer mehr Migranten, von Tunesien aus über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR stieg die Zahl der Überfahrten von Jänner bis April um mehr als 150 Prozent.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.