12.06.2020 07:00 |

„KRONE“-PODCAST

Österreichs Kriminalfälle: Teil 4 der neuen Serie

Das beliebte „Verbrechen“-Magazin der „Krone“ gibt es nun auch als Podcast! Martina Prewein (Kronen Zeitung) und Mischa Kronenfels (Kronehit-Chefredakteur) entführen Sie ab sofort wöchentlich akustisch in die Welt aufsehenerregender Kriminalfälle. In der vierten Folge hören Sie: Am 1. April 2017 wird die Leiche der zweifachen Mutter Jennifer V. bei Kirchbichl im Inn gefunden ... 

Folge 4: „Jenny wollte Warnungen nicht hören“
Jennifer wächst behütet mit drei Brüdern auf, wird in ihrer Familie nur „Prinzessin“ genannt. Sie schließt die Schule ab, beginnt eine Lehre und trifft den Mann ihrer Träume. Doch dann zerbricht das Familienidyll der zweifachen Mutter. Am 1. April 2017 wird Jennifer tot aus dem Inn geborgen.

Zwei Monate lang hatte die 26-Jährige davor als vermisst gegolten. Die Mutter des Opfers hatte die Tragödie vorhergesehen, aber ihrer Tochter nicht helfen können. Jennys Mutter: „Sie wollte unsere Warnungen nicht hören.“

Tipp: Alle Folgen finden Sie auf krone.at/crime. Weitere spannende Podcasts hören Sie auf kronehit.at/kronehit-podcasts!

 Promotion
Promotion
Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.