27.05.2020 17:27 |

Reservierung notwendig

Nächtigung in Hütten nur mit eigenem Schlafsack

Ab Freitag sind Übernachtungen in Schutzhütten wieder möglich. Der Österreichische Alpenverein verwies am Mittwoch aber darauf, dass Nächtigungen nur mit eigenem Schlafsack erlaubt sind. Außerdem müssen Schlafplätze im Vorfeld reserviert werden. Alpinisten müssen außerdem einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mitbringen und wurden dazu aufgerufen, Hütten nur in gesundem Zustand aufzusuchen. 

Wie der Alpenverein am Mittwoch mitteilte, müssen Übernachtungen im Vorfeld online oder telefonisch reserviert werden, ansonsten gibt es keinen Schlafplatz. Außerdem ist das Mitbringen eines eigenen Schlafsacks (leichter Daunen- oder Sommer-Schlafsack) und Polsterbezuges Pflicht. Hüttenschlafsäcke sind für die Einhaltung der Hygienemaßnahmen nicht geeignet und können somit zu Hause bleiben, informierte der Alpenverein.

Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern zu beachten
In Schlaflagern und Gemeinschaftsschlafräumen - das betrifft vor allem von alpinen Vereinen betriebene Schutzhütten und Jugendherbergen - ist ein Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern zu beachten und nicht - wie ursprünglich avisiert - zwei Meter, geht aus der am Mittwoch veröffentlichten jüngsten Novelle zur Covid-19-Lockerungsverordnung hervor.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.