13.05.2020 11:56 |

Zoo öffnet am Freitag

Süße Rentier-Babys warten auf Schönbrunn-Besucher

Der Tiergarten Schönbrunn in Wien öffnet am kommenden Freitag nach 65 Tagen endlich wieder seine Tore. Für die Besucher gibt es zugleich eine herzige Überraschung: Zwei männliche Rentier-Babys wurden am 1. und 2. Mai geboren und bewegen sich bereits aufgeweckt durch die Anlage.

„Der letzte Nachwuchs bei unseren Rentieren liegt schon fünf Jahre zurück. Die beiden Jungtiere wurden ,Snorre‘ und ,Sippo‘ getauft und freuen sich auf Besuch“, sagte Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck.

Rundweg zum Schutz der Besucher
Der Zoo hat sich umfangreich auf die Wiedereröffnung vorbereitet und neue Maßnahmen eingeführt. Damit sich die Wege der Besucher nicht ständig kreuzen, wird zum Schutz der Gesundheit ein Rundweg angeboten. Mittels Bodenmarkierungen gekennzeichnet führt der Weg an allen tierischen Attraktionen vorbei: vom Elefantenmädchen „Kibali“ über Eisbärenmädchen „Finja“ bis zu den jüngsten Stars, den Rentier-Babys „Snorre“ und „Sippo“.

Jetzt für unseren Tierecke-Newsletter anmelden:

Für den Einlass muss künftig zuvor online ein Zeitfenster reserviert werden. Betreten werden kann der Tiergarten ab Freitag entweder von 9 bis 12 Uhr, 12 bis 15 Uhr oder 15 bis 18 Uhr. „So wissen wir, wann wir die Besucher erwarten dürfen. Bleiben können sie natürlich den ganzen Tag“, erklärte Hering-Hagenbeck.

Tierhäuser bleiben vorerst geschlossen
Das gastronomische Angebot und der Zoo-Shop werden unter Berücksichtigung der behördlichen Auflagen geöffnet. Die Tierhäuser müssen zunächst geschlossen bleiben. Um diese Jahreszeit ist aber ohnehin ein Großteil der Tiere auf den Außenanlagen, informierte der Tiergarten. Schaufütterungen und Führungen dürfen vorerst noch nicht stattfinden. Die Zoomitarbeiter werden im Besucherbereich einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) bzw. Schutzvisiere tragen. Für die Besucher gibt es im Freien natürlich keine MNS-Pflicht.

Als Dankeschön für seine treuesten Gäste hat der Tiergarten alle Jahreskarten automatisch um 65 Tage verlängert. Infos zu Online-Tickets und Maßnahmen sind auf der Internetseite des Tiergartens unter www.zoovienna.at zu finden.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.