08.05.2020 16:05 |

Mehrere Anzeigen

Polizeikontrolle: Hotel als Bordell genutzt

Mehrere Anzeigen - auch nach dem Covid-19-Gesetz - haben sich elf Frauen und Männer - allesamt rumänische Staatsbürger - am Donnerstag im Vorarlberger Feldkirch eingehandelt. Die Verdächtigen hatten ein Hotel offenbar als Bordell genutzt.

Die Polizei hatte die Unterkunft am Donnerstag unter die Lupe genommen. Die elfköpfige Gruppe - fünf Frauen und sechs Männer - dürften nach Angaben der Exekutive bereits vor längerer Zeit entweder von Deutschland oder Italien nach Österreich eingereist sein und in der Folge die Weiterreise nach Deutschland bzw. Rumänien geplant haben.

Frauen als Prostituierte, Männer als „Aufpasser“
Bei der Kontrolle am Donnerstag ertappten die Beamten fünf Rumäninnen im Alter zwischen 21 und 37 Jahren, die im offenbar zum Bordell umfunktionierten Hotel gewerbsmäßig als Prostituierte gearbeitet hatten. Die sechs Männer, die sich ebenfalls vor Ort befanden, fungierten offenbar als ihre „Aufpasser“, so die Polizei.

Überdies wurde bei der Kontrolle ein Auto mit rumänischem Kennzeichen entdeckt, dessen Zulassung abgelaufen war. Die Kennzeichen wurden abgenommen und die Weiterfahrt untersagt, die elf Verdächtigen mehrfach angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
9° / 12°
leichter Regen
10° / 17°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen
11° / 16°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.