Vorbereitungen laufen:

Wirte stehen in den Startlöchern

In Gasthäusern und Heurigenlokalen geht es in knapp einer Woche wieder los. Allerorts laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Die Weinkultur genießt in Niederösterreich einen hohen Stellenwert. Und der Heurige ist ein wesentlicher Eckpfeiler der blau-gelben Gastlichkeit – zwei Monate musste darauf wegen der Corona-Pandemie aber verzichtet werden. Jetzt hat die Zeit des Darbens bald ein Ende. Ab 15. Mai dürfen die heimischen Winzer wieder ausstecken.

In der Thermenregion südlich von Wien werden bereits die letzten Vorkehrungen getroffen: „Wir haben die Zahl der Tische und Bänke auf die Hälfte reduziert, um die Abstandsregeln einzuhalten“, berichtet Fritz Taufratzhofer, Weinbauvereinsobmann in Mödling. Die Neuerungen für die Gäste: Das Tragen von Schutzmasken ist beim Betreten des Lokals sowie beim Verlassen des Platzes Pflicht, zudem müssen sie warten, bis der Wirt sie zum ihrem Tisch führt. Trotz allem: „Die Aufbruchsstimmung ist bei den Winzern zu spüren“, freut sich auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner auf einen Heuerigenbesuch nach der Corona-Pause. Anders hingegen die Strategie beim Heurigen Musser in Freundorf im Tullnerfeld. Beim kreativen Familienbetrieb setzt man bereits auf den „kulinarischen Aufbruch ins Grüne“. „Ab nächsten Freitag wollen wir unsere Gäste auf die umliegenden Wiesen, mitten im Naturschutzgebiet, einladen“, betont Chefkoch Markus Musser.

Unter dem Motto „Wir kochen mit Abstand (am besten)“ stimmt sich auch Ernst Rosenberger-Gruber im Babenbergerhof in Ybbs an der Donau mit seinem Team auf die bevorstehende Wiedereröffnung ein. „Jede unserer Abteilungen, von Küche über Service bis zur Rezeption, hat gute Ideen zur Umsetzung aller Auflagen eingebracht“, schildert der Gastronom und betont: „Wir blicken positiv in die Zukunft!“

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 13°
leichter Regen
5° / 15°
leichter Regen
6° / 13°
leichter Regen
4° / 16°
Regen
1° / 9°
leichter Regen