Feierte 37. Geburtstag

„Stand-by-Profi“ Kulovits verlängert in Sandhausen

Stefan Kulovits bleibt eine weitere Saison Co-Trainer beim deutschen Zweitligisten Sandhausen. Mittlerweile ist der Ex-Rapidler 37 Jahre alt.

Der langjährige Rapid-Profi, der erst am Sonntag seinen 37. Geburtstag feierte, bestritt sein letztes Spiel für Sandhausen im Jänner 2019. „In der laufenden Runde ergänzte Kulovits das Trainerteam und hielt sich als Stand-by-Profi bereit und jetzt wird sein vertrag noch um ein weiteres Jahr verlängert“, schreibt das deutsche Fachblatt „Kicker“.

Andreas Herzog verlieh Kulovits einst den Spitznamen „Kampfgelse“. Mikayil Kabaca, der Sportliche Leiter Sandhausens, sagte zur Rolle des fünffachen ÖFB-Teamspielers: „Stefan ist Motivator und Identifikationsfigur.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten