17.03.2020 12:55 |

„Oaschloch-Virus!“

Michael Niavarani: Coole Aktion in der Krisenzeit

Er ist der vermutlich populärste Kabarettist des Landes und trifft mit seinen Worten oft den Punkt. Jetzt hat Michael Niavarani dem „Oarschloch-Virus“ den Kampf angesagt und Schritte gesetzt, damit den Menschen in der Isolation nicht fad wird und sie gerne daheim bleiben, um Covid-19 eins auszuwischen.

Wenn niemand jemanden trifft, an den er das Virus weitergeben kann, „ärgert sich dieser“, erklärte der TV-Star in einem am Samstag spätnachts geposteten Facebook-Video. „Wir werden das locker hinkriegen. Daheim bleiben. Niemanden treffen.“ Das Allerwichtigste sei, „dass wir diesem Oaschloch-Virus eins auswischen und ihm einfach nicht die Möglichkeit geben, von einem zum anderen zu springen“. Eine Überraschung warte auf seine Fans.

Am Dienstag enthüllte Niavarani nun seine Überraschung. Er und seine Kollegen stellen auf der Website https://player.globe.wien bis auf Weiteres einen kostenlosen Video-on-demand-Kanal zur Verfügung. Aktuell seien die drei „Globe Wien“-Produktionen „Romeo & Julia“, „Richard III.“ und „Zu blöd, um alt zu sein“ kostenlos abrufbar. Das Streaming-Angebot wird laufend erweitert. Eine richtig coole Aktion!

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.