15.03.2020 06:01 |

Helden der Krise

Vielen Dank, dass ihr Österreich am Laufen haltet!

Das Coronavirus versetzt ganz Österreich in einen Ausnahmezustand. Ohne die großartige Zusammenarbeit zahlreicher Bürger würde das System zusammenbrechen. Von den Einsatzkräften bis zur Kassiererin im Supermarkt: Euch gebührt unser großer Dank!

Sie gehen an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit und sichern somit die Lebensadern des Landes: Ärzte, Pfleger, Polizisten, Sanitäter, Feuerwehrleute, Kassiererinnen im Supermarkt, Lkw-Fahrer, die uns mit Lebensmitteln versorgen, oder Müllmänner, die unsere vollen Tonnen ausleeren. Kindergärtnerinnen und Lehrer, die bei den Kleinen ausharren und auf sie aufpassen.

Und all jene, die in diesen schweren Stunden unseres Landes anderen helfen und zur Seite stehen. Entschlossen. Unerschrocken. Manche auch unentgeltlich. Euch gebührt unser großer Dank. Ihr haltet Österreich - trotz aller Widrigkeiten - am Laufen. Ihr versorgt die Kranken und die Gesunden.

Ihr seid unsere Helden. Schulter an Schulter gegen den unsichtbaren Feind. Ein Vorbild für die ganze Bevölkerung. Das Virus, mit seiner hässlichen Fratze, kann uns erschrecken. Aber nicht bezwingen. Eine Krise bringt die besten (selten auch die schlechtesten) Eigenschaften der Menschen hervor. Euer Einsatz zeigt: Wir lassen uns nicht unterkriegen. Niemals!

Alex Schönherr, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.