„Krone“-Leser

Zu zweit gelingt das Lernen einfach viel besser

Tirol
06.03.2020 07:00

Innsbruckerin Edda Nemec lernt mehrmals pro Woche mit einem afghanischen Jungen für die Schule - das Zeugnis spricht für sich! Aus diesem Grund wurde sie von einer Bekannten für unsere Serie „Krone“-Leser zeigen Herz nominiert. 

„Wir haben die guten Noten überall rumgezeigt“, erzählt Edda Nemec stolz. Die Innsbruckerin hat seit einem Jahr einen Schützling, mit dem sie mehrmals pro Woche lernt: Der 14-jährige Afghane kann noch nicht perfekt Deutsch, schlägt sich aber tapfer durch die Neue Mittelschule – bisher ist er in allen Fächern außer Deutsch positiv!

(Bild: stock.adobe.com, "Krone"-Grafik, krone.at-Grafik)

„Wollte in der Pension etwas Sinnvolles machen“
Kennengelernt haben sich die zwei im Deutschtraining des Offenen Evangelischen Zentrums – Nemec wollte nach ihrer Tätigkeit als Lehrerin in einer Berufsschule auch in der Pension „etwas Sinnvolles machen“. Als sich das Training mit der Zeit auflöste, bot sie dem Buben Stunden an, weil er sehr engagiert war. „Es ist schön, wenn jemand seine Chancen wahrnimmt“, freut sich die Pensionistin von Herzen. Nun arbeitet das Team auf den Pflichtschulabschluss hin!

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele