Wick aus Vorchdorf

Fensterhersteller stellte Sanierungsantrag

Seit Montag waren die finanziellen Probleme der Wick Fenster & Sonnenschutz GmbH bekannt, am Donnerstag stellte das Unternehmen den Sanierungsantrag. Laut Kreditschutzverband 1870 belaufen sich die Passiva der Vorchdorfer auf rund 10,5 Millionen Euro.

Auf rund 10,5 Millionen Euro belaufen sich laut Kreditschutzverband 1870 die Passiva bei Fensterhersteller Wick, der am Donnerstag beim Landesgericht Linz den Sanierungsantrag stellte. Für die 314 Dienstnehmer, davon 147 Angestellte und 167 Arbeiter, beginnt damit das große Zittern um ihre Jobs. Die Jänner-Löhne hatten sie noch ausbezahlt bekommen.

Spaltungsprozess und Preiskampf als Gründe
Neben der Herstellung von Fenster und Haustüren produziert Wick unter der Marke Kosmos auch Sonnenschutz. Das Schicksal des Unternehmens liegt nun in den Händen des Masseverwalters. Die Gründe für die Insolvenz liegen im Preiskampf in der Fenster- und Sonnenschutzbranche und im Spaltungsprozess zwischen den früheren Hälfteeigentümern.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.