27.02.2020 12:32 |

Fashion-Vorbild

Kates 35-Euro-Sneakers sind bereits ausverkauft

Dass Herzogin Kate in Sachen Stil ein echtes Vorbild ist, hat sie immer wieder unter Beweis gestellt. Aber nicht nur ihre edlen Looks kommen bei Royal-Fans rund um den Globus an. Am Mittwoch zeigte sich die Gattin von Prinz William nämlich ungewohnt leger in Sportkleidung und Sneakers - und schaffte damit einen echten Hit!

Dass es nicht immer High Heels und Abendkleid sein müssen, das stellte Herzogin Kate jetzt unter Beweis. In einer grünen Coulotte-Hose und einem farblich abgestimmten Leiberl zeigte sie beim Besuch der gemeinnützigen Organisation SportsAid in London, dass sie eine echte Sportskanone ist, und machte beim Sprint mit britischen Nachwuchssportlern eine richtig gute Figur.

Die Fans waren aber nicht nur von Kates sportlichem Talent, sondern vor allem von ihrem lässigen Schuhwerk begeistert. Die weißen Sneakers mit grünen, beigen und silbernen Streifen auf der Seite sind nämlich ein No-Name-Modell der britischen Kaufhauskette „Marks & Spencer“ und kosten umgerechnet gerade einmal 35 Euro. 

Wer sich gerade in die bequemen Sportschuhe der Herzogin verliebt hat, ist allerdings zu spät dran. Nachdem die ersten Fotos von ihrem Auftritt am Mittwochabend veröffentlicht wurden, waren die Sneakers innerhalb weniger Stunden ausverkauft. 

Immer wieder setzt Kate neben Designer-Kleidung auch auf billigere Stücke aus großen Modehäusern. Erst Anfang des Jahres verzauberte die 38-jährige Dreifach-Mama etwa in einem feuerroten Strickkleid von Zara nicht nur ihren Ehemann, sondern auch die royalen Fans. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.