05.02.2020 08:59 |

Illegaler Holzhandel

Schmetterlingsschützer in Mexiko ermordet

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist ein als Schmetterlingsschützer bekannter mexikanischer Umweltaktivist ermordet aufgefunden worden. Die von Schlägen gezeichnete Leiche von Raul Hernandez Romero sei am Samstag im Bundesstaat Michoacan gefunden worden, teilte die Staatsanwaltschaft am Montag mit. Seine Frau hatte ihn fünf Tage zuvor als vermisst gemeldet.

In Michoacan war kurz zuvor in einem Brunnen die Leiche des renommierten Aktivisten Homero Gomez Gonzalez entdeckt worden - rund zwei Wochen, nachdem er als vermisst gemeldet worden war.

Der 50-Jährige hatte sich ebenso wie Hernandez Romero für den Schutz des Monarchfalters eingesetzt, eines Schmetterlings, der jedes Jahr von den USA und Kanada aus tausende Kilometer zurücklegt, um im Süden zu überwintern.

Umweltschützer aus der Region sehen einen Zusammenhang zwischen Gomez‘ Tod und seinem heftigen Widerstand gegen die illegale Abholzung der Wälder in Michoacan, wo die Monarchfalter häufig Schutz vor der Kälte suchen. Der Bundesstaat ist Hochburg einer Reihe mächtiger krimineller Gangs, die auch um Anteile am lukrativen Holzhandel kämpfen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.