Deutscher Pokal

Hütters Frankfurter zerstören Leipzigs Cup-Traum!

RB Leipzig hat die erste Titelchance der Fußball-Saison verspielt und geht schwer angeschlagen in das Bundesliga-Topspiel beim FC Bayern! Der Vorjahres-Finalist verlor im Achtelfinale des DFB-Pokals am Dienstag mit 1:3 bei Eintracht Frankfurt - für die Leipziger war es vor dem Gipfeltreffen in München am Sonntag schon das dritte sieglose Spiel in Folge.

Andre Silva (16./Handelfmeter) und Filip Kostic (51., 95.) erzielten die Tore für die effektive Mannschaft des Vorarlberger Trainers Adi Hütter, die im Europa-League-Sechzehntelfinale auf Red Bull Salzburg trifft. Der eingewechselte Leipziger Neuzugang Dani Olmo (69.) erzielte den Anschlusstreffer. Bei den Verlierern spielte Marcel Sabitzer durch, Konrad Laimer wurde in der 61. Minute ausgetauscht, Hannes Wolf war Ersatz. Bei der Eintracht war Martin Hinteregger über die komplette Distanz im Einsatz und bewahrte seine Truppe in der 79. Minute mit einer Rettungstat vor der Linie vor dem 2:2. Stefan Ilsanker durfte von Hütter wegen einer Vertragsvereinbarung mit Leipzig nicht eingesetzt werden.

Ebenfalls im Viertelfinale steht Fortuna Düsseldorf nach einem 5:2 beim Drittligisten Kaiserslautern. Der zur Pause eingewechselte Kevin Stöger bereitete in der 49. Minute das 2:2 vor und sorgte in der 84. Minute für den Endstand.

Ergebnisse im Achtelfinale desDFB-Pokals:

Eintracht Frankfurt (I) - RB Leipzig (I) 3:1 (1:0)

1. FC Kaiserslautern (II) - Fortuna Düsseldorf (I) 2:5 (2:1)

Schalke 04 (I) - Hertha BSC (I)

Werder Bremen (I) - Borussia Dortmund (I) 3:2 (2:0)

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.