13.01.2020 07:25 |

Kroatien gegen Serbien

Balkan-Derby in Graz: „Die Polizei ist gerüstet“

Die Handball-Europameisterschaft sorgt für Begeisterung, heute noch einmal in Graz: Die Stadthalle ist ausverkauft, wenn Kroatien und Serbien aufeinandertreffen. Sportlich geht es um nicht mehr viel, doch die beiden Fangruppen sind nicht gerade die besten Freunde. Die Polizei ist jedenfalls gerüstet

Am Donnerstag und Samstag fanden bereits Spiele der EM in Graz statt, Tausende kroatische Fans sorgten für eine beeindruckende Stimmung. Alles lief bisher friedlich ab, so soll es auch heute sein. Doch das letzte Vorrundenspiel in der Landeshauptstadt ist brisant, treffen doch mit Favorit Kroatien und den bereits fix ausgeschiedenen (und entsprechend enttäuschten) Serben zwei Nachbarländer aufeinander. Die sportliche Rivalität ist groß!

Dessen ist man sich auch bei der Polizei bewusst: „Die Überwachung für das Spiel wird auf jeden Fall spezieller sein, es sind mehr Kräfte verfügbar. Wir sind gerüstet, werden sichtbar sein - der Großteil ist aber verdeckt unterwegs. Wenn es notwendig ist, schreiten wir ein“, sagt Gerhard Lecker von der Sicherheits- und Verwaltungspolizeilichen Abteilung.

Ausschreitungen vor 28 Jahren
Handball-Fans genießen grundsätzlich einen guten Ruf, das zeigte auch die EM 2010 in Graz. 1992 krachte es hingegen: Damals trafen in der Eishalle Loto Zagreb und TK Santander (Spanien) im Europacup-Finale aufeinander. Im Vorfeld musste die Polizei, damals noch mit Gummiknüppeln ausgestattet, gegen randalierende kroatische Fans vorgehen, etliche wurden festgenommen.

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 14°
wolkig
5° / 14°
wolkig
4° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 11°
stark bewölkt
4° / 8°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.