09.01.2020 20:18 |

Australien brennt!

Buschbrände: Hamilton will 500.000 Dollar spenden

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (35) hat wegen der verheerenden Buschbrände in Australien eine Geldspende von einer halben Million Dollar (knapp 450.000 Euro) versprochen und zu weiterer Hilfe aufgerufen! „Es bricht mir das Herz, die Verwüstung zu sehen, die die australischen Buschfeuer Menschen und Tieren im Land zufügen“, so der englische Mercedes-Pilot.

Er veröffentlichte dazu ein Video, das die Notlage in Australien zeigte. „Ich verspreche 500.000 US-Dollar, um die Tiere, freiwilligen Helfer und die ländliche Feuerwehr zu unterstützen.“ Zugleich rief Hamilton auch andere Menschen zur Hilfe auf, sollten sie dazu in der Lage sein. 

Die Buschfeuer auf dem Kontinent wüten bereits seit Oktober und haben verheerenden Schaden angerichtet.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.