Sehr stressresistent

Mbappe strebt Teilnahme an Olympia-Turnier an

Superstar Kylian Mbappe möchte beim olympischen Fußball-Turnier in Tokio 2020 dabei sein! „Aber dort zu spielen, liegt nicht nur in meiner Hand“, wies der 21-Jährige auf das Mitspracherecht seines Arbeitgebers Paris Saint-Germain hin. „Wenn mein Klub nicht will, dass ich dabei bin, werde ich das nicht versuchen durchzudrücken.“

Das olympische Fußball-Turnier ist für 22. Juli bis 8. August angesetzt, in dieser Zeitspanne beginnt auch die französische Meisterschaft. Davor findet von 12. Juni bis 12. Juli die EM statt. Sollte Mbappe bei den Spielen dabei sein, würde er nach dem kontinentalen Titelkampf einen Kurzurlaub einfügen.

„Sollte es 2020 nicht klappen, möchte ich 2024 in Paris dabei sein“, meinte der Stürmer über seine olympischen Ambitionen. „Zumindest einmal in meiner Karriere möchte ich bei Olympia spielen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten