Suche bei Freistadt

Beherzte Burschen finden abgängige Pensionistin

Zwei Jugendliche haben am Donnerstag in Weitersfelden im Bezirk Freistadt eine große und kostspielige Suchaktion verhindert. Eine 67-Jährige war vermisst worden – die Burschen haben die verwirrte Frau gefunden, ehe die Polizei mit Hunden und einem Hubschrauber anrückte.

Eine Reisegruppe des Seniorenheims Hart wollte einen Ausflug nach St. Leonhard unternehmen. Dabei sonderte sich die 67-Jährige unbemerkt von der Gruppe ab und verirrte sich im nebenan liegenden Wald.

Noch während die Polizei Verstärkung anforderte, machten sich die 13 und 14 Jahre alten Teenager mit ihren Rädern auf die Suche nach der betagten Frau – und fanden sie rund drei Kilometer von der Gruppe entfernt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol