15.12.2019 16:29 |

Morgen-Fernsehen

ORF-Tross zieht diese Woche durch das Rosental

Montag ab 6.30 Uhr wird es auf ORF 2 kärntnerisch: „Guten Morgen Österreich“ wird in der kommenden Woche aus dem Rosental gesendet. Montag ist das mobile Studio in St. Margareten im Rosental aufgebaut. Als Gäste werden neben anderen auch der Schauspieler und Sänger Max Müller, Sonja Kleindienst, Yoga-Trainerin Michaela Gußnig, Zauberer Christoph Kulmer und die singenden Young Roses erwartet. „Kärntner Krone“-Chefredakteur Hannes Mößlacher wirft einen „Blick in die Woche“.

Dienstag sendet der ORF das Morgen-Fernsehen aus Feistritz im Rosental, Mittwoch aus Köttmannsdorf, Donnerstag aus Ludmannsdorf und am Freitag aus Velden.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.