25.10.2019 12:12 |

Große Trauer:

Zwei Tote nach Unfällen

Ein Mann und eine Frau, die beide in der Vorwoche in Verkehrsunfälle verwickelt waren, sind nun ihren schweren Verletzungen erlegen.

Bei dem Mann handelt es sich um einen 28-Jährigen, der in Gols von einem Pkw erfasst und gegen ein parkendes Auto geschleudert worden war. Das zweite Opfer ist eine 52-jährige Radfahrerin. Ein Wagenlenker war in Eisenstadt mit der Frau zusammengestoßen.

Der Autofahrer gab an, von der tief stehenden Sonne geblendet worden zu sein. Zudem war der Mann laut Polizeiangaben leicht alkoholisiert hinter dem Steuer gesessen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 19°
wolkenlos
0° / 20°
wolkenlos
2° / 20°
wolkenlos
4° / 18°
heiter
3° / 19°
wolkenlos