„Freue mich!“

Ex-Rapidler Maierhofer von Salzburgern begeistert!

Ex-Rapidler Stefan Maierhofer verfolgt in Aarau mit Freude die Salzburger Königsliga-Leistungen ++ „Ich freue mich für Österreichs Fußball. Und wenn Haaland vielleicht mal um bis zu 50 Millionen Euro wechselt, dann wird die Liga noch mehr geschätzt.“

Die tollen Europacup-Auftritte, speziell jene von Ex-Klub Salzburg, haben auch Stefan Maierhofer begeistert. Da gab’s von Aarau aus der Schweiz Glückwünsche an Spezi und „Bullen“-Kapitän Ulmer. Oder einen Handy-Screenshot von der 17.17-Uhrzeit. „Er ist ein Fan dieser Zahl, spielt auch mit Nummer 17 - und sein erstes Champions-League-Spiel war just am 17. September.“

Auch Ex-Rapidler Maierhofer durfte Samstag jubeln. Bei Kriens gab’s ein 3:2, so für Aarau den ersten Auswärtssieg der Saison. Der 37-jährige Stürmer war Joker, ist nach wie vor Stütze beim Zweitligisten. „Komme ich in die Box, bin ich gefährlich“, sagt der „Major“, der beim Sechsten vorgibt: „Obwohl wir einige Abgänge nur durch junge Spieler ersetzt haben, ist unser Ziel wieder das Aufstiegs-Play-off.“

Dazu soll ein neues Stadion kommen. „Pläne gibt’s schon jahrelang, aber die Bevölkerung muss erst mal zustimmen.“

Christian Mayerhofer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.