In seiner Heimat

Legende Diego Maradona hat einen neuen Trainer-Job

Legende Diego Maradona wird neuer Trainer des argentinischen Erstligisten Gimnasia aus La Plata, rund 60 Kilometer von Buenos Aires entfernt. Der 58-Jährige unterzeichnete am Donnerstag einen Vertrag bis zum Saisonende, wie der Tabellenletzte mitteilte. Das erste Spiel unter der Führung Maradonas ist für den 15. September in La Plata gegen den Meister Racing Club angesetzt.

Der Weltmeister von 1986 war bis Juni Trainer des mexikanischen Zweitligisten Dorados de Sinaloa. Er gab den Posten wegen Gesundheitsproblemen auf. Im Juli unterzog er sich in Buenos Aires einer Knie-Operation.

In seiner kurzen Zeit in Mexiko gelang es Maradona, die Dorados vom Tabellenende an die Spitze und bis ins Finale um den Aufstieg zu bringen. Als Coach der argentinischen Nationalmannschaft scheiterte er bei der WM 2010 im Viertelfinale mit 0:4 an Deutschland.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten