31.08.2019 06:01 |

Panne bei Abbruch

Silo stürzt auf Bagger: Fahrer hat Schutzengel!

Offensichtlich nicht wirklich durchdacht hat ein „Abbruchexperte“ im US-Bundesstaat Iowa die Abrissarbeiten an einem nicht mehr benötigten Betonsilo. Während er das Bauwerk mit einem am Bagger montierten Hydraulik-Schremmhammer bearbeitete, stürzte der Silo plötzlich ein und begrub das Arbeitsgerät samt seinem Fahrer unter sich (siehe Video).

Als der bemerkte, dass der Silo begann einzuknicken, versuchte er zwar noch, sich mit seinem Bagger aus der Gefahrenzone zu retten - doch es war bereits zu spät. Er und das Fahrzeug wurden unter den Betonmassen begraben.

Auch wenn man es angesichts der Aufnahmen kaum glauben kann: Der Mann hatte Riesenglück. Er wurde bei dem Arbeitsunfall wie durch ein Wunder nur leicht verletzt. Bleibt zu hoffen, dass er bei seinem nächsten Auftrag mit etwas mehr Köpfchen an die Sache herangeht ...

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter