29.08.2019 14:44 |

Mit Fluchthaube

Feuerwehr rettet Kind aus brennender Wohnung

Die Feuerwehr im obersteirischen Apfelberg in Knittelfeld (Bezirk Murtal) hat am Donnerstag ein Kind aus einer brennenden Wohnung gerettet. Die Einsatzkräfte brachten es vom zweiten Stock unter einer Fluchthaube über das Stiegenhaus hinaus ins Freie. Ein Erwachsener konnte selbst zusammen mit seinem Hund vor dem Qualm flüchten, teilte die Feuerwehr Apfelberg mit.

Das Feuer war gegen 10.30 Uhr ausgebrochen - zu dieser Zeit waren laut Feuerwehr die Vorbereitungen zum Landeswasserleistungsbewerb, der am Freitag in Apfelberg beginnt, gerade im vollen Gange. Als der Atemschutztrupp eintraf, soll die Wohnung in einem Mehrparteienhaus bereits in Vollbrand gestanden sein.

Während die einen Helfer die Flammen löschten, retteten die anderen mithilfe einer Fluchthaube ein Kind aus dem zweiten Stock. Es wurde ebenso wie ein Erwachsener versorgt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die 32 Männer der Feuerwehr verhinderten ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen